Wechselhaftes

Seit Tagen hatte ich heute Mittag erstmals wieder Gelegenheit zu einem Spaziergang, da es gerade einmal nicht regnete. Und am Abend sind die Temperaturen so stark angestiegen, dass das sommerliche Feeling der vergangenen Wochen schnell wieder aufkommt. Ein starkes Auf und Ab eben, so ähnlich wie im Vorjahr, nur dass es insgesamt im Durchschnitt wärmer scheint. Ich rechne mit einem üppigen Wachstum der Bäume bei solchen Verhältnissen. Und mit einer reichen Fruchternte. Trotz der Üppigkeit aber zeigt sich die Vegetation derzeit unauffällig, eben grün. Die Früchte setzen noch keine Farbakzente. Ich habe das eher indirekt bemerkt, da sich während der Spaziergänge keine wirklich guten Motive finden. Aber das wird sich in wenigen Wochen schon wieder ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .