Vom Kreislauf der Natur

Der Kreislauf, der sich daraus ergibt, dass die welken Baumblätter sich nach dem Abfallen im Herbst wieder zersetzen und von Regenwürmern und Kleinstlebewesen in die Erde zurückverwandelt werden, aus der der Blatt tragende Baum sich nährt. Dieser Kreislauf ist Thema eines broschierten Kinderbuchs mit dem Titel ,,Die Blättergeschichte“, welches wir neu auflegen möchten. Die Suche nach dem Autor, einem engagierten Biologen, welcher die Themen bezogenen Kinderzeichnungen mit kindgerechten Texten, die dennoch wissenschaftlich fundiert erscheinen, versehen hat, gestaltet sich als schwierig. Ein M. H. aus Hamburg, wo es mindestens 10 seiner Namensgenossen gibt. Wir werden es schon schaffen, denn es wäre eine schöne Sache, dieses gelungene Werk heutigen Kindern wieder zugänglich zu machen. Zeitlos und einen ganz wichtigen Aspekt des Werdens und Vergehens in der Natur ansprechend ist das Buch, das wie so vieles, ohne die Bäume nie entstanden wäre. So dienen sie auch hier wieder als Inhaltsträger, Symbolzeichen und immer währendes Anschauungsbeispiel für die großen Lebensthemen, die Kindern ihrer Erfahrungswelt gemäß kaum besser nahe gebracht werden können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .