Tropisch

Nach dem die ganze Nacht anhaltenden Dauerregen hat sich heute über den Tag ein tropisches Klima breit gemacht. Ich stelle mir das so ähnlich im tropischen Regenwald vor, nur dort vermutlich noch unangenehmer. Die Luft scheint tatsächlich von Feuchtigkeit übersättigt, die sich dann auf der Haut absetzt, den Kreislauf und das Atmen belastet. Gut fürs Pflanzenwachstum ist das, zumindest was die Fruchtbäume betrifft. Nur die Blumen leiden teilweise, da sie Feuchtigkeit häufig lieber aus der Erde ziehen und allzu viel Luftfeuchtigkeit die Spannkraft ihrer Blütenblätter beeinträchtigt. Auch der stundenlange Regenfall selber zerstört viele Blüten und hinterlässt sie erst einmal in zerrupftem Zustand, den nachwachsende Blüten wieder ausgleichen müssen. Ähnlich zerrupft fühle ich mich selber zurzeit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .