Sommerfreuden

Die Nörgler und Pessimisten, die einmal wieder einen verregneten Sommer vorausgesagt haben, scheinen sich zu irren. Ich glaube, es wird ein sehr schöner Sommer. Die Gewitter und Schauern zwischendurch können daran auch nichts ändern, sie gehören vielmehr dazu. So freue ich mich auf heiße Tage mit frischem Pfefferminztee aus dem Garten, viel Arbeit, längere Spaziergänge in schattigen Wäldern und Parks – wenn’s geht, und schöne gemeinsame Stunden mit der Familie. Vielleicht komme ich auch noch dazu, meine Baumliteratur weiterzuverfolgen. Das allerdings wird immer wieder unterbrochen, so dass ich leicht den Faden verliere. Aber die Zeiten der Inhalte werden auch wieder kommen, da bin ich sicher.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .