Sommerblüte

Die Feld-Rose war eine meiner Entdeckungen des letzten Jahres. Am Saardamm ist sie relativ selten anzutreffen, und auch sonst habe ich sie kaum jemals wieder getroffen. Bis auf heute, als mir beim mittäglichen Spaziergang, mitten in Frankfurt, ihre Blüte inmitten zahlreicher anderer Sträucher ins Auge fiel. Mit ihren weißen Außenblättern und den gelben Staubblättern scheint sie den Sommer vorwegzunehmen. Schon im letzten Jahr habe ich sie mit hellem Licht und wärmenden Temperaturen in Verbindung bringen können, die nach tagelangem Regen endlich wieder zurück kamen. Ihr Anblick hat mich für die eher trögen letzten Tage entlohnt. Und mich gedanklich wieder ein Stück weit zu meinen eigentlichen Themen zurück geführt. Wenn ich auch derzeit nicht dran bleiben kann, weiß ich doch, dass ich den Faden jederzeit wieder aufnehmen kann. Darauf freue ich mich ganz besonders. Und auch auf einen hoffentlich richtig heißen Sommer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .