Rasant zur Opulenz

Die Schwarzdornblüte ist durch den Regen der letzten Tage vollständig vergangen. Zwischenzeitlich haben sich weitere Bäume und Sträucher weiterentwickelt. Kurz vor dem Aufblühen stehen der Weißdorn und die Rote Heckenkirsche. Beides sehr schöne Fotomotive, jedenfalls wenn es gelingt, die Details der vergleichsweise kleinen Blüten ins rechte Licht zu rücken. Ich schätze, die kommenden Wochen werden in puncto Frühling mit am interessantesten, weil sich vieles gleichzeitig zu einer Art Höhepunkt hin bewegt: Die Blätter und die Blüten vieler Pflanzen machen sich zunehmend Konkurrenz. Und wenn man den Gesamteindruck der jetzigen Landschaft vergleicht mit dem Bild noch vor wenigen Wochen, mag man es kaum glauben. Wie ungeheuer rasant sich Vegetation ausbreiten und ihre Opulenz in Farben, Formen und Volumen entwickeln kann, wenn nur genügend Licht vorhanden ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .