Positive Zeichen

Jetzt, wo der Rechner wieder hergestellt ist, komme ich auch wieder schneller voran mit meinen diversen Kreativaufgaben. Besonders mit wunschbaum geht es sehr gut voran. Da ist jetzt wirklich Land in Sicht. Und wenn der Grundstock steht, werde ich es sicher auch in der neuen Form online stellen. Die Ausweitung kann dann folgen. Wichtig ist zunächst, dass die kleinen Veränderungen in der Inhaltsstruktur sich in den Suchmaschinen manifestieren und die zu erwartende kurzzeitig Rückstufung schnell wieder normalisiert ist. Ich hoffe, die veränderte Extension, die alten Seiten waren alle als .htm angelegt, macht keine Probleme. Mit V. Bienen scheint es auch aufwärts zu gehen. Heute kamen drei neue Königinnen, und die vorhandenen starken Völker sind noch stärker geworden, so dass V. sie teilweise aufteilen konnte. Das vergrößert die Zahl der Stöcke. Und vielleicht haben wir ja im Herbst wieder annähernd das Vorjahresniveau erreicht. Mögen sie sich gut entwickeln und trotzdem noch etwas Honig mitbringen. Mögen ihnen ihre Sensibilität nicht zum Verhängnis werden. Für uns Menschen wäre eine Gesundung der Bienen ein positives Zeichen. Hier können wir möglicherweise mehr lernen als wir denken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .