Neue Ordnung

Das ist normalerweise eine Arbeit für die Zeit zwischen den Feiertagen. Diesmal aber habe ich es verschoben. Und heute war er einfach fällig: Der Aufräum- und Putztag. Es hatte sich einmal wieder eine Unmenge an Material in meinem Arbeitszimmer angesammelt, das sortiert, entsorgt oder neu organisiert werden musste. Das war ganz anregend, da es mir ermöglicht hat, bestimmte Dinge in neue Zusammenhänge zu stellen. Mal abgesehen davon, dass der Raum jetzt einfach übersichtlicher ist. Die beiden größten Erfolge: Das Glasregal mit den Baum-Büchern erstrahlt jetzt wieder in staublosem Glanz. Und die Weihnachtsdekorationen sowie die bisher noch kleine Sammlung von Weihnachtsbaum-Symbolen sind jetzt endlich einmal in seperaten Kartons verstaut und somit im kommenden Jahr gleich griffbereit. Ein erster Schritt aus dem Chaos heraus, das sich vor lauter Beschäftigung mit den verschiedenen Symbolen in den letzten Monaten ausgebildet hatte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .