Müde nach anstrengendem Arbeitstag

Der Titel des Vortageseintrags war sehr treffend. Umfangreich und außerordentlich anstrengend war die heutige Aufräum-, Sortier- und Säuberungsarbeit. Dabei ist es uns immerhin gelungen, etwa 95% der Arbeiten zu erledigen. Lediglich ein Teil der Holzbohlen und -bretter muss noch anderswo verstaut werden. Und einige Abfallstücke haben nicht mehr in den Müllcontainer gepasst. Das wird dann nach und nach später entsorgt werden. Auch einige angefangene und zwischenzeitlich vom Holzwurm befallene Skulpturenversuche mussten bei der Aktion dran glauben. Und ansonsten war alles dabei: Staub abkehren, sägen, Brennholz aufschichten, putzen, mit Wasser reinigen u. v. m. Aber jetzt ist es geschafft. Und wir sind alle müde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .