Jetzt können die Feiertage kommen

Nun sind auch die letzten Geschenke verpackt. Ich war heute wieder pausenlos beschäftigt. Erst die 4 Armbänder, dann die letzte Weihnachtseinkaufsfahrt mit M. nach M.. Und am Abend dann noch die Verpackungen. Jetzt ist mein Programm abgearbeitet, und ich kann mich ab morgen endlich den Feiertagen widmen. So hoffe ich es jedenfalls. Am meisten freue ich mich darauf, den Weihnachtsbaum täglich im Lichterglanz betrachten zu können. Dann ist es mir auch ganz recht, wenn draußen Schnee fällt. Das Auto werde ich nicht mehr hervorholen. Und in diesen Tagen gibt’s dann nur noch den Blick durchs Fenster nach draußen in die winterliche Landschaft. Oder, soweit das Wetter es gestattet, ein Spaziergang in der Landschaft. Ich hoffe dafür auf wenigsten ein paar sonnige Stunden. In Kombination mit Schnee kann das sehr reizvoll sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .