Frühlingsversprechen

Heute konnte ich endlich einmal meine Naturfotografien der letzten Monate durchsehen und in die richtigen Ordner verstauen. Dabei habe ich gründlich aufgeräumt und alle nicht verwendbaren gelöscht. Dennoch ist noch sehr viel Material übrig, das ich irgendwann später einer weiteren Filterung unterziehen werde. Ich könnte mir vorstellen, dass noch einiges davon sehr gute Qualität hat und möglicherweise für microstock-Zwecke taugt. Aber alles zu seiner Zeit. Wichtig während der hellen Zeiten des Jahres ist mir vor allem, neue Aufnahmen zu machen. Wichtig wären neue Blätter-, Blüten- und Früchtefotos. Und natürlich das große Thema Holzstrukturen. Dazu bedarf es vor allem einer ruhigen Hand und des Zusammentreffens mit einem Motiv zur rechten Zeit am rechten Ort. Wenn der Sommer so wird, wie es der Frühling derzeit verspricht, könnte etwas daraus werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .