Endlich: Der Wunschbaumshop wird neu gestaltet

Es ist schön, dass ich es endlich geschafft habe, den Relaunch des Wunschbaumshops anzugehen. Das Projekt hatte ich lange Zeit vor mich hingeschoben, wohl wissend, dass es einen ganzen Schwanz von Überarbeitungen mit sich bringen wird: Re-Design, Textoptimierung, Neugliederung, Ergänzung, Neuprogrammierung, Funktionserweiterung. Diesmal beginne ich mit dem Design, für das ich bereits eine ganz gute Basis, aufbauend auf einem sehr strengen Grundraster, gefunden habe. Jetzt gilt es, das auszufeilen und mit einer veränderten Inhaltsgliederung zu einer schlüssigen Einheit zu verbinden. Bestimmte Elemente werden aber gleich bleiben, da sie sich für alle Wunschaum-Projekte bewährt haben. Dazu gehören etwa der dunkle Background und die negativ-helle Schrift sowie die leuchtenden Rahmenlinien. Das möchte ich nicht verändern. Aber drumherum gibt’s jede Menge umzumodellieren. Und da jetzt der Anfang gemacht ist, freue ich mich richtig darauf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .