Eine spannende Erfahrung

Die Zusammenstellung der Liste mit Links zu den entsprechenden Seiten bei amazon.de konnte ich heute tatsächlich schon vollständigen. Das war eine unglaubliche Arbeit, aber auch interessant, weil ich dabei auf die vielen in den letzten 15 Jahren rezensierten Bücher und anderen Artikel zurückblicken konnte und aus dem Staunen nicht mehr herauskam. Oft hatte ich ganz falsch in Erinnerung, wann ich mit dem Artikel zu tun hatte. In der Erinnerung näher zur Gegenwart liegende Zusammenhänge lagen tatsächlich schon länger zurück und umgekehrt. Nur eines ist mir noch ganz genau im Gedächtnis: Alles begann mit der Idee, meine ohnehin für wunschbaum.de und als Grundlage meiner eigenen Baumsymbol-Texte verfassten Buchbesprechungen zu populärwissenschaftlicher Baumliteratur auch bei amazon.de anderen zugänglich zu machen. Deshalb sind die ersten Rezensionen auch ausschließlich auf das Baum-Thema und Bücher konzentriert. Niemals hätte ich damals an die Möglichkeit gedacht, meine Rezensionstätigkeit auf noch ganze andere Felder auszudehnen. Eigentlich eine ganz spannende Erfahrung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .