Bessere Stimmung

Nun liegt die Zypresse ebenfalls schon im Öl und kann in den nächsten Tagen fertig gestellt werden. Und der nächste Auftrag fürs Wochenende kann kommen. Ich denke, das konstanter werdende Frühlingslicht versetzt die Menschen in eine fröhlichere, lockerere Stimmung. Positiv wirkt sich das auch auf die kommunikative Offenheit innerhalb meiner aktuellen Webprojekte aus. Das will ich nutzen, bevor es wieder umschlägt, um bestimmte Vorgänge voran zu bringen, die wochenlang eher dahingeschleift wurden. Jetzt ist die Zeit, Versäumtes nachzuholen, vielleicht sogar mit einem Plus an Qualität. Was mich jüngst verwundert, ist die Schwierigkeit, mit der Spiegelreflexkamera wirklich gute Pflanzenmakros zu erreichen. Immer wieder habe ich Schwierigkeiten mit dem Ausschnitt, mit der Schärfe oder dem richtigen Licht. Irgendwie hat der Amateurapparat da viel weniger Probleme gemacht, die magischen Eindrücke waren leichter einzufangen. Wenn es aber einmal gelingt, sind Auflösung und Tiefe natürlich wesentlich besser. So hoffe ich auf Fortschritte auf Grund wachender Erfahrung und ein möglichst ruhige Hand bei lohnenden Motiven.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .