10. August 2020

Sie sind hier:

Eine lange Rezensionsgeschichte

Unglaublich, wie viele Rezensionen sich zur Gesamtliste meiner Rezensionen unter amazon.de inzwischen summieren. Das ist mir jetzt erst bewusst, nachdem ich begonnen habe, alles zu einer Gesamtliste zusammenzustellen. Über 270 sind es schon, alle zusammengenommen. Dabei begann die Geschichte dieser Textarbeit bereits vor 15 Jahren, damals ausschließlich mit Rezensionen über die von mir durchgearbeitete und in eigenen Texten zitierte Baumliteratur. Die überaus positiven Bewertungen dieser Buchbesprechungen durch andere Leser waren der Grund für die Einladung in das Vine-Produkttesterprogramm. Und mit dieser Aufnahme 2010 weitete sich auch das inhaltliche Spektrum der Rezensionen aus. Nicht mehr nur Bücher, seitdem verstärkt auch Haushaltsartikel, Elektronik, Büroartikel u. a. stehen seitdem auf dem Programm für die Besprechungen. Eine interessante Ausweitung der Produkthorizonts, wenn ich das einmal so ausdrücken darf, bedeutete das für mich. Und ich freue mich, wenn von meinen Erkenntnissen und Einschätzungen der eine oder andere Vorteile ziehen kann, wenn er oder sie die Kaufentscheidung abwägen und der Qualität der Produkte vorab schon möglichst objektiv begegnen will.

Kommentar hinterlassen