18. Dezember 2019

Sie sind hier:

Weihnachtsgrußkarte 2019

Auf meine elektronischen Weihnachtsgrüße gab es diesmal mehr spontane Reaktionen als in den Vorjahren. Zum Teil auch von Menschen, die sich sonst nie gerührt haben. Das ist dann doch wieder eine Bestätigung, dass die Geste noch wahrgenommen und geschätzt wird. Ich selbst freue mich jedenfalls sehr über Grüße, zu Weihnachten wie auch aus anderen Anlässen heraus. Das diesjährige Motiv ist ein spielerisches mit kleinen Figürchen aus Filz, silbern glänzenden Tannenbäumchen, einem silbernen Weihnachtshirsch und einem mit Pailletten besetzten Teelichthalter mit brennender Kerze. Natürlich vor dem Hintergrund des letztjährigen Weihnachtsbaums mit alle seinen Dekorationen und der Beleuchtung. Eine intensiv wirkendes Stillleben, wie ich finde, das augenblicklich die Atmosphäre und Innerlichkeit des Heiligen Abends erinnern lässt. Ich hoffe und denke, dass dieser Eindruck auch bei den Empfängern entstanden sein könnte.

Weihnachtsgrußkarte 2019
Kommentar hinterlassen