Perlenarbeiten

Die Arbeit am Pappelholz ging mir heute trotz der Kälte ganz gut von der Hand. Dabei ist das Holz jedes Mal eine Herausforderung, da jeder Abschnitt andere Eigenschaften aufweist und die Konsistenz innerhalb des Stabs wiederum variiert. Die Oberfläche wirklich glatt zu schleifen ist insofern nicht ganz einfach, wenn der Stab eine konstante Dicke haben soll. Das ist heute aber sehr gut gelungen. Vielleicht der exakteste seit langem. Das Armband werde ich morgen sicherlich fertig stellen können. Und vielleicht bleibt noch etwas Zeit, um die Perlen des neuen Wunschbaum-Armbands ,,Götterbaum” zumindest vorzubereiten.