8. Juni 2009

Sie sind hier:

Im Grün Energie tanken

Ein Tag fast ganz vor dem Bildschirm. Die Natur begegnet mir an solchen Tagen nur durch das Fenster. Die Blicke zwischendurch nach draußen entlasten die Augen für einen Moment und lassen mich Energie aus dem Grün der Bäume, des Efeus, der Weinreben aufnehmen. Eine wichtige Voraussetzung für durchgängiges Arbeiten. Aber das Wochenende wird diese Kühlphase sicher wieder überwunden sein. Und ich werde, vielleicht durch eine handwerkliche Arbeit mit Holz, vielleicht auch mit Spaziergängen und Fotografieren in der Landschaft, meinem Lieblingsthema Nr. 1 wieder näher sein. Auch freue ich mich zu dieser Jahreszeit auf ruhige Lektürestunden, vor allem auf den ,,Baron auf den Bäumen“, den ich mit Spannung auf seinen Streifzügen in sein sonderbares und faszinierendes Baumleben begleite.

Kommentar hinterlassen