30. Oktober 2007

Sie sind hier:

Wunsch nach vernünftigem Gleichgewicht

Einen interessanten Verlag, welcher auf anthroposophisch orientierte Literatur zu Heilungs-, Gesundheits- und aktuellen sozialen Themen spezialisiert ist, habe ich heute auf Ms Anregung hin gefunden. Vier verschiedene Titel zu günstigem Preis, was mich vermuten lässt, dass es sich um eher dünne Broschüren handelt, habe ich bestellt und bin sehr gespanntuf die Art der Texte. Ich sollte unbedingt wieder mehr im inhaltlichen Symbolfeld der Bäume arbeiten, das zu vernachlässigen tut mir nicht gut. Aber in den letzten 2 Jahren standen immer wieder Technikthemen und technische Herausforderungen auf dem Programm, die unheimlich viel Zeit aufbrauchen, die dann für diesen Bereich fehlt. Auch fehlt mir der nötige Abstand, um mich inhaltlichen Themen engagiert widmen zu können. Ein vernünftiges Gleichgewicht wieder zustande zu bringen zwischen Technik, Sozialem und Symbolischem wird für das kommende Jahr eine meiner größten Herausforderungen sein. Ich wünsche mir, passend zum heutigen Jubiläum des 600. Wunschbaum-Wunsches, dass mir das gelingen möge.

Kommentar hinterlassen