Zeit für Inhalte

Ich bin sehr froh, dass es mir nach langem Aufschub gestern endlich gelungen ist, eine verkürzte Neufassung meines Textes über den christlichen Lebensbaumbegriff zu entwerfen, der für eine regionalgeschichtliche Publikation vorgesehen ist. Das ganze bisherige Jahr gab es irgendwelche Dringlichkeiten, die mich davon abgehalten haben. Allerdings will ich ihn noch etwas überarbeiten. Ich denke, er wird dann in einer gut lesbaren, kurzweiligen Form erscheinen, die in dem eher naturwissenschaftlich ausgerichteten Band für Auflockerung sorgen wird. Jedenfalls wenn er die Zustimmung der Herausgeber findet. Wenn der Relaunch von wunschbaum.de irgendwann in einigen Monaten abgeschlossen ist, will ich endlich wieder mehr für die Inhalte tun. Es gibt so viele Themen, gerade rund um den Lebensbaum-Begriff, die nur darauf warten, bearbeitet zu werden. Die nötige Zeit und Ruhe hierfür zu finden, ist eine Art Luxus. Das wäre sozusagen mein diesjähriger Urlaub.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .