Später Liebling

Bei der nochmaligen Durchsicht fast aller meiner Baumfotografien der letzten Jahre bin ich zu dem Schluss gekommen, dass nun wieder Nachschub notwendig ist. Da ist schon ein gewaltiger Qualitätsunterschied zwischen 4 und 10 Megapixel großen Aufnahmen. Bis vor kurzem war mir das nicht so bewusst, da auch mit den kleineren Apparaten sehr schöne Aufnahmen gelingen können, im Schnappschussbereich sogar bessere, weil damit so schnell nichts verwackelt. Aber die Tiefenschärfe und Brillanz der Farben und Flächen ist natürlich nicht in gleicher Weise gegeben. Das wird vor allem deutlich, wenn man die Aufnahmen in größerem Format verwenden und nicht nur fürs Web komprimieren möchte. So ist die Canon 400D nun nach einjähriger Anlaufzeit doch zu meiner Lieblingskamera avanciert und ich habe zunehmend Lust, meine Motivserien kontinuierlicher mit ihrer Hilfe weiterzuspinnen. Der Frühling wird auch die Lust wieder aufkommen lassen, das draußen in der Natur am Beispiel des ersten Grün und der Blüten zu realisieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden