Schöner Maulbeerbaum

Unser Maulbeerbaum ist jetzt geliefert worden. Nach Hause holen konnte ich ihn aber nicht, da mir die Transportmöglichkeit derzeit fehlt. Ich hoffe, wir werden das in ca. 14 Tagen nachholen können. So habe ich die Baumschule gebeten, den Baum so lange bei sich zu behalten. Außerdem warten wir ja noch auf die Kirschpflaume, die später dazu kommt. Er ist nicht in einem Container stehend, sondern mit einem dicken ummantelten Wurzelballen versehen. So wird er sicher die Wochen bis zum Einpflanzen gut überstehen, auch wenn er dann vermutlich keine Blätter mehr tragen wird. Zwar nicht sehr dick, aber doch schon schön stabil und vor allem hoch ist dieses Exemplar eines weißen Maulbeerbaums. Ich schätze 3 Meter. Wie er genau fällt, kann ich noch nicht sagen, da die Äste zusammen gebunden waren. Aber ich nehme an, an dem Standort, den V. sich schon ausgedacht hat, wird er sich gut machen und auch gut gedeihen. Besonders gespannt bin ich, ob im kommenden Jahr schon Früchte zu sehen sein werden und wie sein Breitenwachstum ausfällt. Jetzt schon weiß ich, dass er zu meinen Favoritenbäumen zählen wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.