Probleme bei der Holzbearbeitung

Die handwerkliche Arbeit mit Holz ist immer wieder mit technischen Problemen verbunden. Gegenwärtig ist es vor allem das zentrierte Bohren, was nicht so läuft, wie es soll. Mittlerweile habe ich schon die vierte Variante von Bohrern ausgetestet, um festzustellen, dass außer der langjährig bewährten, aber mittlerweile vergriffenen Sorte keine den Anforderungen wirklich genügt. So muss ich mich vorerst auf die Suche nach Restposten machen und hoffen, dass in Kürze geeignetes Material entwickelt wird. Auch mein Bohrständer leidet unter Altersschwäche und arbeitet nicht mehr so präzise wie früher. Sieht fast so aus, als ob demnächst Neuinvestitionen nötig werden, um die Qualität meiner handwerklichen Wunschbaum-Produkte aufrechtzuerhalten.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden