Notwendiges und ein Wochenendhighlight

J. hätte sich sicherlich eine schönere Beschäftigung für ihren Geburtstag gewünscht. Stattdessen war also nach längerer Zeit wieder einmal ein Klinikbesuch angesagt. Wenn es in diesen langen Zeitabständen die gewünschte Wirkung entfaltet, wäre das sicherlich eine gute Lösung. Ich hoffe, dass sie sich schnell erholt haben wird, und sie den Rest der Woche einmal ausspannen kann. Zumindest am Wochenende wartet ein Freizeithighlight, auf das sie sich freut. Wenn wir schon mit unserer Idee, den diesjährigen Adventskranz mit lilafarbenen Kerzen auszustatten zu spät sind. Sie waren in allen Geschäften bereits ausverkauft. Ich denke, dass ich morgen meine Arbeit an den Holzarmbändern fortsetzen werde, denn ich will sie bis zum Wochenende fertig haben. In den kommenden Wochen wird sicherlich noch vieles Andere auf mich warten. Und ganz gut ist es ohnehin, um zwischendurch den Kopf frei zu machen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden