Noch nicht stabil – der Frühling

Es war gut, dass ich die Gleditschien noch nicht ins Freie gebracht habe. Denn die Nächte sind jetzt sehr kalt, teilweise unter Null. Das hätten die noch zarten, gerade erst entstandenen Blätter nicht vertragen. Dabei war ich froh, dass sie den Winter überlebt haben. So warte ich besser noch einige Tage, bis der Frühling auch in punkto Temperatur Stabilität zeigt. Morgen früh noch die Kanten für eines der Armbänder, und dann sind die jüngsten Aufträge abgearbeitet. Die nächsten Kreationen können kommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website nutzt das Plugin Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Kommentardaten verarbeitet werden.