Mit so viel Grün

Den unangenehmsten Teil des Tages habe ich heute früh sehr gut überstanden. Und danach kamen die Sonne und das schöne Spätfrühlingswetter. Ich bin versöhnt mit den Zumutungen der letzten Wochen, wenn wir sonnige Pfingsten erleben dürfen. Mit so viel Grün, das den Aufenthalt im Freien in Verbindung mit dem Sonnenlicht so angenehm und wohltuend gestaltet. Aus Fotografieren und langen Spaziergängen wird zwar aus bekannten Gründen nichts werden, aber ich hoffe, dass wir die Tage auch so dem Charakter des Feiertags entsprechen erleben können. Für den Wunschbaum sind das gute Zeiten. Und ich merke, dass die Menschen sich wieder mehr wagen, ihre Wünsche zu artikulieren. Offenbar lassen sich viele in Zeit permanenter Krisennachrichten nicht von ihrem ganz eigenen Lebensweg und seinen Erwartungen abbringen. Das ist ermutigend.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .