Hitzebremse

Ich hoffe, die Bäume kommen mit der Hitze zurecht. Aber wahrscheinlich ist das so, schließlich haben wir auch Wochen ständigen Regens hinter uns. Nur anhalten dürfte das nicht allzu lange. Bei solchen Temperaturen ist mir selbst das ruhige handwerkliche Arbeiten draußen irgendwie zu viel. Ich hoffe, bis morgen Nachmittag hat es sich etwas abgekühlt. Dann gehe ich die drei Musterbänder aus Rotdorn, Robinie und Stechpalme noch einmal an. Es stehen noch die Schlussstücke an, und das gesamte Bohren bei der Robinie. Samstag wäre dann Gelegenheit fürs Kantenglätten. Dann kann ich wieder einmal neue Armbänder in die Kollektion aufnehmen. Denn es ist wichtig, dass auch dieses Projekt in Bewegung bleibt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden

Diese Website nutzt das Plugin Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Kommentardaten verarbeitet werden.