Baumpatenschaften

Man hat mich gebeten, auf dieses Aufforstungs- und Patenschaftsprojekt hinzuweisen. Ich entspreche gerne diesem Wunsch, da ich solche Initiativen sehr mutig und selbstlos finde und der Ansicht bin, dass sie zur Bewusstmachung der enormen Bedeutung nachhaltigen Denkens für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft beiträgt:

Baumpatenschaften jetzt auch bundesweit!

Durch das Projekt http://www.baldwald.de ist es möglich, Baumpatenschaften für einem ganz neue Wald einzugehen und die Anpflanzung in den ersten, entscheidenden Jahren zu unterstützen. Die guten und vielfältigen Erfahrungen im Pilotprojekt in Niedersachsen haben jetzt zu einer bundesweiten Ausdehnung des Projektgedankens geführt.

Ab sofort ist es bundesweit möglich für anvisierte Aufforstungsflächen Baumpatenschaften zu vermitteln. Unter www.baldwald.de können sowohl Gesuche nach Baumpatenschaften in der Wohnortnähe als auch Angebote für Baumpatenschaften von Waldgründern abgegeben werden. Das Projekt baldwald – vom Informationsdienst trendbote betreut – bietet neben der Vermittlung auch die Bewerbung, Information und Betreuung der Baumpatenschaften an.

Ziel der Aktion ist es die bundesweit verstreuten Nachfragen nach Baumpatenschaften regional umzusetzen und aufforstungsaktiven Land- und Forstwirten Unterstützung anzubieten. Gefragt sind insbesondere Aufforstungen von neuen Laubwäldern, aber auch andere Pflanzungen (Misch- und Nadelwälder, Unterpflanzungen, Hecken, Alleen, Obstwiesen,..) können mit Patenschaften begleitet werden.

Voraussetzung auf Seiten der Waldgründer ist ein Interesse an den neuen Baumpaten, häufig naturunerfahrene Kinder aus den umliegenden Städten, die eine Baumpatenschaft als Geschenk erhalten haben. So entstehen nicht nur neue Wälder sondern auch neue Bündnisse für eine waldreichere Landschaft und damit ein besseres Klima auf dieser Welt.“

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden