Akklimatisierung

Ob sich die sehr gute Vorweihnachtssaison des Armbandgeschäfts wiederholen wird, scheint fragwürdig. Denn die Menschen wirken sehr unentschlossen, abwartend. Gleichzeitig sind viele von den ersten Erkältungswellen stark in Mitleidenschaft gezogen. Schließlich hat der Endspurt des Jahres mit all den Dingen begonnen, die noch unbedingt zum Abschluss gebracht werden müssen. Nicht unbedingt die Zeit, sich nach Innen zu wenden, aber auch nicht mehr die Zeit, Ablenkung und Energie aus der Landschaft zu schöpfen. Jetzt also erst einmal eine Phase der Akklimatisierung, der Gewöhnung an die Winterzeit. Wenn die wirklich angekommen ist und besonders wenn sie sehr lange andauert, kann sich die Aufmerksamkeit wieder stärker auf das nicht Sichtbare wenden, die Chancen dafür sind dann besser. Parallel kann Natur, können die grünen Pflanzen und Bäume in ihrer ruhigen, so gar nicht nach außen gerichteten Lebensphase, am besten in ihrer rein symbolischen Natur begriffen werden. Das wird dann eine der Hochzeiten des Wunschbaumprojekts. Ich hoffe, dass es mir selbst in der Zeit auch gelingen wird, inhaltlich an den Seiten zu arbeiten, um sie noch ein Stück weiter ansprechend und inhaltsreich zu gestalten.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Neu ausfüllenSenden